Unser Team


Mahmoud Reza Tajik


ist seit 2005 Werkstattleiter der ORTHO-NOVA GmbH für Orthopädie-Technik. Er hat Orthopädie-Mechanik und Rehabilitationstechnik studiert und zwischen 1985 und 1989 an einer Klinik in Teheran gearbeitet. Herr Tajik lebt seit 1990 in Deutschland. Er war als Orthopädie-Mechaniker in mehreren Sanitätshäusern beschäftigt, bevor er 2002 zu ORTHO-NOVA kam. 2013 entwickelte er das Prepoflex-Herstellverfahren, eine neue verbesserte Imprägniertechnik von Kohlestofffasern. (im Bild links)

 

Michael Dzygoluk


ist Geschäftsführer der in Wiesbaden ansässigen ORTHO-NOVA GmbH für Orthopädie-Technik. Seit 1986 arbeitet der Orthopädietechnikermeister und Bandagistenmeister im Bereich der Orthopädie-Technik. 2002 gründete er die ORTHO-NOVA GmbH, ein Unternehmen, bei dem neben individuellem Service für Kunden weltweit vor allem das Thema Innovation ganz groß geschrieben wird. Das Prepoflex-Verfahren ist ein wichtiges Ergebnis der ORTHO-NOVA-Entwicklungsaktivitäten. (im Bild rechts)